Deadly Dinner - Kaviar Kills

CHF 34.90
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Bei Kaviar und Champagner will der Techn-Milliardär Alan Tusk seinen neuesten Erfolg feiern: Er wird in einer Woche den ersten bemannten Flug zum Mars antreten. Zu den Feierlichkeiten auf seiner Luxusyacht sind nicht nur Prominente aus Film, Sport und Wirtschaft geladen, sondern auch eine Reihe von Alans alten Schulfreunden. Doch als am Abend Alans Leiche in seiner Suite gefunden wird, endet die Feier als Fiasko.

Der bzw. die Gastgeber*in lädt die Gäste zu einem gemeinsamen Dinner ein, bei dem diese die Rollen von Mordverdächtigen übernehmen. Jemand von ihnen hat den Mord begangen, doch alle haben Geheimnisse, die sie lieber für sich behalten wollen. Über drei Runden hinweg versuchen sie, hinter die Geheimnisse der anderen Spielenden zu kommen, ohne sich selbst verdächtig zu machen. Das gemeinsame Ziel ist es, den Mordfall aufzuklären – oder mit der blutigen Tat davon zu kommen. In Deadly Dinner – Kaviar Kills kann ausserdem eine Person die Rolle eines bzw. einer nicht tatverdächtigen Detektiv*in übernehmen.

Eine Partie Deadly Dinner besteht aus drei Runden, in denen alle neue Informationen zum Tathergang bekommen. In jeder Runde erhalten die Spielenden ausserdem geheime Objekte, die in Umschlägen in der Verpackung zu finden sind. Die Spielenden müssen ihre Informationen und Hinweise in der Gruppe diskutieren, um am Ende den Täter bzw. die Täterin zu identifizieren. Um sich vorbereiten zu können, sollten die Spielenden ein paar Tage vor dem Spielen die Startinformationen zu ihrem Charakter erhalten.

Zusätzliche Produktinformationen

Anzahl Spieler:
7 - 11
Spieldauer:
180 - 240 Minuten
Alter:
16+
Sprache:
Deutsch