Paladine des Westfrankenreichs

CHF 62.90

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nicht auf Lager

Beschreibung

In Paladine des Westfrankenreichs setzen die Spieler ihre Arbeiter ein, um Aussenposten als Garnison zu errichten, Befestigungen zu bauen, Mönchen zu entsenden und die Fremden zu konfrontieren. In jeder Runde beanspruchen die Spieler die Hilfe eines bestimmten Paladins und heuern Arbeiter an, um bestimmte Aufgaben zu erledigen. Im Laufe des Spiels gewinnen die Spieler nach und nach an Glauben, Stärke und Einfluss. Diese Eigenschaften sind nicht nur für die Schlusswertung wichtig, sondern auch von Bedeutung für die Aktionen, die ausgeführt werden können.


Inhalt:
112 Arbeiter
12 Eigenschaftsmarker
32 Werkstätten
28 Mönche
28 Aussenposten
28 Krüge
245 Spielkarten
4 Spielertableaus
2 Spielbretter
1 Startspielermarker
1 Ressourcenmarker
40 Proviant
50 Silber
Anleitung

Zusätzliche Produktinformationen

Anzahl Spieler:
1 - 4
Spieldauer:
90 - 120 Minuten
Alter:
12+
Sprache:
Deutsch