Trains and Stations

CHF 45.90

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Es ist der Höhepunkt des Dampfzeitalters und das Pfeifen des eisernen Pferdes verkündet überall im Land den Aufstieg kleiner Städte hin zu grossen Zentren für Transport und wirtschaftliches Wachstum. Trains and Stations ist eine neue Art von Eisenbahnspiel, entwickelt von Eric M. Lang. Die Spieler müssen Lieferungen durchführen, Gebäude errichten und Gewinne erwirtschaften. Dabei arbeiten sie mit und gegen ihre Mitspieler. Legst Du den Schwerpunkt auf die Gründung eines Bergbaubetriebs, um zu versuchen, das Monopol auf Kohle, Silber und Gold zu erhalten? Oder konzentrierst Du Dich darauf, Gleise in der Landschaft zu verlegen und anderen Spielern beim Transport von Waren zu helfen - natürlich nach Abzug Deines Anteils. Jedes Spiel verläuft unterschiedlich mit einzigartigen Drehungen und Wendungen, während Du die Warenströme auf dem Spielplan kontrollierst. Trains and Stations ist ein schnelles und herausforderndes Würfelspiel für 3-5 Eisenbahnbaronen.


Inhalt:
1 Spielplan
50 6-seitige Spezialwürfel
45 Kunststoffgebäude
25 Münzen
1 Zugführermütze
120 Karten
1 Spielregel