Bürger, Baumeister & Co.

CHF 27.90

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Nachdem die grossen Städte Europas Ihre Befestigungsanlagen abgerissen hatten, setzte im 19. Jahrhundert ein überwältigender Bauboom ein. Grosszügige Parkanlagen, Villenviertel und wirtschaftliche Ansiedlungen entstanden rund um den mittelalterlichen Stadtkern. In dieser sogenannten Gründerzeit übernahm das Bürgertum die kulturelle Führung und legte den Grundstein für viele Museen, Stiftungen und Institutionen, von denen viele noch heute bestehen.

Die Spieler übernehmen die Rolle der Bürger in jener Zeit. Sie versuchen Frankfurt am Main durch kleine und grosse Bauprojekte zu einem kulturellen und wirtschaftlichen Zentrum zu machen. Der Spieler, der dabei die meisten Ruhmespunkte sammeln kann, gewinnt.

Die Spieler erhalten Punkte für die Geschäftshäuser, Villen und Parks, die sie in den Stadtvierteln errichten. Auch die in dem Viertel bereits vorhandenen Gebäude werden dabei berücksichtigt. Grossprojekte in den Stadtvierteln geben zusätzliche Punkte. Die Spieler benötigen jedoch Geld für die Grossprojekte und auch, um gezielter Gebäudeplättchen nachziehen zu können. So muss sich der Spieler in jedem Zug entscheiden, ob er ein Gebäude lieber dort baut, wo er viele Punkte erhält oder dort wo er Geld bekommt.


Durch seine einfache Regel und die kurze Spieldauer ist BÜRGER, BAUMEISTER & CO. ein ideales Spiel auch für weniger spielerfahrene Menschen.


Inhalt:
1 Spielplan
60 Bauplättchen
12 Baukräne
12 Münzen
4 Baumeisterplättchen
4 Zählsteine
1 Bürgermeister
1 Angebotstafel
1 Regelheft